Toronto  und  Sehnsuchtsort Niagarafälle

DSC_0331 DSC_0333 DSC_0334

Subway, der Weg ist gar nicht weit, man weist mir den Weg in die Mitte der Stadt, ist doch gar nicht so schwer, was wirklich schwer ist das ist der Rucksack den ich trage, der hat sicher wieder 10Kg.

Dann Aussteigen, wo geht’s lang? Aus  diesem Subway finde ich kaum heraus, so viele Gänge, so viele Möglichkeiten, so viele Exits, wohin die wohl alle führen? Dann endlich oben angekommen, Hochhäuser ringsum, bin ich versehentlich in New York gelandet?

Mit Stadtplan in einer und dem Rollrucksack in der anderen,  ziehe ich los, es scheint endlos. Endlich finde ich das HI Hostel international, für eine für 1 Nacht,  mehr war nicht frei. Blauäugig dachte ich nicht weiter als bis zum nächsten Tag, viel zu kurz gedacht, in die Stadt wollen wohl alle.

Im Internet, alle Hostels werden als ausgebucht angezeigt. Irgenwie bin ich dann doch an ein Bett für drei Nächte im “Planettraveler Hostel” gekommen.

Juchchu, wiedermal ein Grund zum Jubeln, aber es kommt noch besser, viel besser. Ausgeschlafen in jeder Hinsicht, scheint mir heute, das Glück ist doch immer wieder auf meiner Seite.

Im Hostel erfahre ich, ich habe in einem Männerzimmer ein Bett gebucht, soso! Doch das Planettraveller ist ein super schönes Haus, da will ich bleiben, aber natürlich nicht im Männerzimmer , was nun ?

planettraveller.com

Da ist Kathrin, eine junge Frau aus Hannover, die dort arbeitet, sie verspricht nochmal alles zu durchforsten und mir gleich zu sagen ob’s klappt, gleich, naja in einer Stunde.

Schon alleine dieser Wohn-, Ess-, Aufenthaltsraum, sowas von angenehmer Atmosphäre, ich bin sofort entspannt im Gespräch mit einem Mann mittleren Alters aus England, der in Deutschland wandern möchte, gleich lade ich ihn ein, weil es doch am Rhein so schön ist, zum Wandern am Rheinsteig und auf den Traumpfaden an Mosel, Nahe und Ahr.

Dann kommt Kathrin, sie hat die gute Nachricht, ich kann bleiben und muss nicht ins Männerzimmer, welch eine Glück.

Gleich eine Strasse weiter ist der Kensingtenmarket, eines der wichtigen Erlebnisviertel der Stadt.

DSC_0342 DSC_0345

Kleine, alte Läden, Musikkneipen, Livemusik auf der Strasse,  Petticoates, Esoterikläden, Gemüsehändler, indische Läden, Restaurants aus aller Welt, Otto aus Berlin hat auch was gekocht, bei sehr warmen Temperaturen um die 32 °, spielt sich alles draußen ab,  die 50 70 Jahre grüßen aus allen Ecken. Will sich Kanada dieses Lebensgefühl irgenwie bewahren?

 

DSC_0354 DSC_0382

DSC_0368  DSC_0356

 

Doch Carime, eine Mexikanerin, die ich kennen lerne bei der Tour zu den Niagarafällen, meint, das gibt es doch in Deutschland auch. Sie hat dort 4 Jahre gelebt.

Das chinesische Viertel grenzt direkt an dieses, das macht die Exotic dieser Gegend perfekt und steht im krassen Gegensatz zur unglaublich schicken aber hektischen Stadt, mit ihrer Finanzwelt.

Niagarafälle,  1,5 Std Fahrt mit dem Bus, nachdem alle Gäste abgeholt sind.

Mit der jungen Frau neben mir bin ich bald im Gespräch, Carime,  Mexikanerin, hat in Hamburg & München gelebt, und ist jetzt in Vancouver, da wollen wir dann beide am gleichen Tag hin.

Doch jetzt erst mal zu den Niagarafällen.

DSC_0473 DSC_0455

 

DSC_0486 DSC_0438

DSC_0483             DSC_0485

Gigantisch, anzusehen, denn es sind ja gleich zwei beeindruckende Fälle. Dann mit dem Boot direkt hinein in den Nebel, den der Wasserfall aufwirbelt beim Herabfallen der Wassermassen.

Ein unvergessliches Erlebnis, eines der größten bisher.

Carime sitzt mit mir dann später an der Kante mit Blick auf das große Geschehen, von diesem Naturschauspiel kann man wohl kaum genug kriegen. Wir sind beide fasziniert.

Sie erzählt von ihren Reisen, ist auch einmal ein Jahr lang unterwegs gewesen, hat jede Menge Reiseerfahrungen.

Der Nachhauseweg wird unterbrochen von einem Spaziergang durch Niagara on the Lake, einem zauberhaften Örtchen, wirkt ein wenig wie geschminkt, hergerichtet für den Niagaratourismus, der unbeschreiblich ist. Menschenmassen werden durch geschleust, Tag für Tag in diesen Sommermonaten  Tausende.

Dann noch zur Weinprobe, die besondere Lage lässt es zu, dass dort hervorragender Eiswein produziert wird, den wir verkosten. Eiswein ist eigentlich eine Produkt aus Deutschland, was die Kanadier übernommen haben, sie machen das gut.

DSC_0508 DSC_0531

Central Island                                                                   Skyline Toronto aus Islandsicht

DSC_0511  DSC_0493

Füsse im Ontario see                                                         die bunten Holzstühle waren überall in Kanada bei                                                                                                 den Häusern zu sehen  

Als ich am kommenden Tag die Central Insel und den Musikgarten besuche, merke ich wie lebenswert die Stadt ist und wie liebenswert die Menschen sind, trotz ihrer Größe. Als ich am Eisstand nach Kleingeld für die Straßenbahn frage, schenkt mir eine Frau einfach eine Fahrmünze, ich brauche dann kein Kleingeld.

Am Abend treffe ich mich Karime und einem Freund von ihr, wir gehen mexikanisch Essen, sowas wie Polenta mit Spinat und natürlich Guacamole, die allseits bekannte Avocadocreme. habe ich ausgesucht.

Carime sagt, ich solle doch zu ihr kommen, in Vancouver.

Was  ist das für eine unglaubliche Einladung, meint sie das ernst? Ich hab doch für 3 Tage im Hostel gebucht. Macht doch nichts, da kannst du früher abhauen, sagt sie. Die Einladung steht, ich werde es mir überlegen, wir kontakten über wathsapp.

Und was soll ich sagen, ob ihr es glaubt oder nicht, heute bin ich bei ihr “eingezogen”. Diese Zeilen schreibe ich in einem wunderschönen Appartement, im 4 Stock, im “Hochsicherheitstrakt” in Vancouver. 33 Stockwerke, Einlass  & Fahrstuhlbenutzung nur mit  Code, bestens gesichert. Ziemlich das Gegenteil von Hostel.

Das ist das zweite Couchsurfing, das sich so ergibt.

Die Welt ist sowas von vielfältig, wie wenig hab ich davon bisher erfahren.

Davon im kommenden Erlebnisbericht.

Jedenfalls bin ich völlig versöhnt aus Toronto abgereist.

www. planettraveler.com, ein Hostel vom Feinsten, es gab nie was besseres vorher.

Liebenswerte, kontaktfreudige, hilfsbereite Menschen wohin man schaute und wohin man kam in diesem Haus. Besonders natürlich Kathrin aus Hannover.

Vancouver – schönste Stadt der Welt ?!

Ich platze bald vor Neugierde auf diese Stadt, der Flug ist unruhig, komme ich überhaupt dort an.

Soviel hab ich davon schon gehört, gelesen, in der Mediathek gesehen, erwarten mich wirklich diese Superlativen?

Blauer Himmel, blaues Meer, viele Inseln, Flüsse, wie Edelstein in der Sonne glitzernde Seen, nur dunkle Dächer, keine bunten, wie in der Gaspesie, sehe ich von oben als wir landen.

Die Luft ist anders hier  ganz anders, klarer, heller, frischer, es weht ein leichter Wind vom Meer her, die Möwen sind allgegenwärtig mit ihren hohen schrillen Schreien. Das Licht scheint mit Goldfäden durchzogen, alles scheint zu strahlen, fast wie mit einem  zarten Goldschleier überzogen. Das viele Grün erstrahlt im Goldgrün, das Sonnenlicht scheint sich in allem zu spiegeln, das viele Glas der Hochhäuser spiegelt Sonne, Meer und Himmel.

Die Stadt birgt wirklich Überraschungen, alleine diese ersten Eindrücke lassen erahnen, was sich dann  mit jedem Schritt verwirklicht. Die Waterfront zu zwei Seiten mit den Häfen für die unterschiedlichsten Schiffe und Boote.

Ich fahre mit den Bus, Seniorentarif für Menschen über 60, in ganz Kanada auch bei Eintritten manchmal.

Zuerst zur Granville Island, eine kleine Halbinsel eine Super Einkaufs-Mal. Alles was es zu essen gibt auf der Welt scheint es hier zu geben, jedenfalls für alle die das nötige Kleingeld oder besser Großgeld haben.

Dann die Kunstläden in den Markthallen mit wunderschönem Kunsthandwerk, auch das alles was eine Herz begehren könnte, richtig gute Qualität , viel geschmackvolles, edles, wertvolles, kein Touristenramsch.

Fast hätte ich mir den Bären aus der Gaspesie, auf ein T-shirt drucken lassen, aber das Foto schien mir doch nicht gut genug, war wohl doch zu nervös als ich es gemacht h

ab.

Nichts kaufen zu können ist sehr entspannend, ich bin sehr zufrieden mit diesem Umstand ,es ist befreiend. Anschließend ein langer Spaziergang an der Waterfront auf der anderen Seite der Stadt.

Ziel war der Stanly-Park, doch da hatte ich mit zuviel vorgenommen, viele Kilometer  am Ufer entlang über Asphalt, mit wunderschönen Aussichten haben mich geschafft.

Dann noch Vancover Island,

Der raschen Gefühlswechsel, was auch von anderen Reisenden berichtet wird.

2.464 Gedanken zu „Toronto  und  Sehnsuchtsort Niagarafälle

  1. Hallo Monika,
    das ist ja alles spektakulär, was Du erlebst. Besonders die Situation mit dem Bären. Unglaublich! Mensch was für Begegnungen. Das ist Abenteuer pur.
    Ich freue mich schon auf weitere Berichte von Dir.
    Liebe Grüsse
    Roswitha

    • Hallo Rosi,
      freue mich wenn Du auch Spaß hast an den Berichten.
      Schreib Mal per email ob Annegret diese auch mit Dir einmal angeschaut hat?!

      Gibt den Blog gern weiter, denn bald kann ich wenn viele Leute reinschauen meine Reisekasse ein bisschen aufbessern.
      Das wäre doch schön! USA war bisher doch recht kostspielig.
      Musst mehr aus der Kasse nehmen als geplant. Verkaufen ist hier fast überall erstes Ziel jeder Begegnung,mag sie noch so freundlich angelegt sein.
      Bin gestern in Las Vegas angekommen und für hier stimmt das mehrfach, kaufen bzw. verkaufen ist 1. Ziel.

      Schön von Dir zu lesen.

      Mal hab ich Netz und keine Zeit, dann wieder umgekehrt, deshalb bin ich nicht immer just in time mit den Kommentaren.
      Grüsse bei 40° draußen, ich bin aber im Kühlen monika

  2. Hallo Mona,
    schön, diese bunten Holzstühle vor den Häusern in Kanada. Ich war heute mit Birgit in der Panoramasauna in Holzweiler, und was sehen wir? Diese Holzstühle, wie Du sie in Toronto gesehen hast. Nur nicht so farbenfroh. Ein dezentes dunkles rotbraun und in Holz Natur. Diese Farbenvielfalt wie in Toronto können nur die Italiener, die Franzosen und die Kanadier, aber nicht die Deutschen.
    Jetzt könnten wir noch spekulieren: wo waren diese Stühle zuerst, in Kanada oder in Deutschland. Vielleicht sind sie einfach international.
    Liebe Grüße Rosemarie und Birgit.

    • Hi Rosemarie, hab den Kommentar erst jetzt gesehen.
      Inzwischen hatten wir schon gesprochen. Toronto ist schone eine Weile im Erinnerungskästchen.
      Jetzt sind las Vegas und bald der Yosemitepark angesagt. aus den und wanderungen freue ich mich.
      Denn dort gibt es Bären, 3-500 im Park, ganz Kalifornien hat etwa 220000, das ist doch eine Menge, da sollte ich wieder Glück haben.
      Übrigens ist in den letzten 25 Jahren nie ein Mensch durch einen Schwarzbären getötet worden.
      Diese sind übrigens eher braun auch Cinnamombraun genannt.
      Nur sollte man sie nicht anlocken mit Futter,as wir essen, das mögen sie auch und können gut riechen und hören, nur nicht sehen, das haben sie mit mir gemein oder ich mit Ihnen, wenn ich meine Kontaktlinsen nicht drin hab können wir uns leicht mal rammen ohne uns vorher gerochen zu haben.
      Die Wanderung im Grand Canyon war ein fantastisches Erlebnis. Mehr im Blog.
      bis dahin mona

  3. 60h5nxv5ig9k [url=http://viagrarrr.com]how to get viagra[/url] [url=http://cialisrrr.com]cialis vs viagra[/url] [url=http://cialisrpr.com]online cialis[/url] [url=http://viagrarpr.com]order viagra online[/url] [url=http://viagravvr.com]herbal viagra[/url] [url=http://cialisvvr.com]otc cialis[/url] [url=http://levitrarrr.com]order levitra[/url] [url=http://viagrappa.com]viagra sample[/url] [url=http://viagrannq.com]how to use viagra[/url] [url=http://cialisnnq.com]cialis com[/url] [url=http://viagranorx.com]otc viagra[/url] [url=http://cialisnorx.com]how long for cialis to work[/url]

  4. order cialis generic online

    [url=http://www.zcfcia.cn/bbs/home.php?mod=space&uid=284851]online viagra[/url]

    buy viagra online

    [url=http://www.ixw100.com/home.php?mod=space&uid=115160]cheap viagra[/url]

    viagra cheap

    [url=https://www.draftarticle.com/forum/index.php?action=profile;u=882760]viagra cheap[/url]

    viagra cheap

    [url=http://social.joyetech.com/member.php?action=profile&uid=273496]buy viagra[/url]

    online viagra

    [url=http://divo.tomsk.ru/divo_forum/memberlist.php?mode=viewprofile&u=514876]viagra cheap[/url]

    online viagra

  5. buy cialis through paypal

    [url=https://quadmonah.ch/forum/member.php?action=profile&uid=11914]buy viagra online[/url]

    buy viagra

    [url=http://bitzar.ir/member.php?22798-Lidaswads&s=4e44fa9959289b8624df6d71dc47e5c0]buy viagra[/url]

    cheap viagra

    [url=http://forum.sandstone-hoa.org/member.php?action=profile&uid=50038]viagra[/url]

    viagra

    [url=http://4006599400.cn/space-uid-284986.html]viagra[/url]

    viagra online

    [url=http://hadbbs.com/home.php?mod=space&uid=5663]viagra[/url]

    buy viagra online

  6. wh0cd213765 [url=http://amoxicillinpills.doctor/]amoxicillin 400mg[/url] [url=http://synthroid.bio/]synthroid[/url] [url=http://synthroidpills.doctor/]synthroid 137[/url] [url=http://motrin.icu/]motrin[/url] [url=http://neurontinbest.us.org/]neurontin 600mg[/url] [url=http://antabuse.network/]order antabuse no prescription[/url] [url=http://lasix.network/]lasix[/url] [url=http://azithromycin.network/]azithromycin 250 mg price[/url] [url=http://propranolol.guru/]propranolol buy[/url] [url=http://retinapills.in.net/]retin a 0.025[/url]

  7. wh0cd70127 [url=http://retinapills.in.net/]retin-a[/url] [url=http://lasix.network/]lasix without a prescription[/url] [url=http://propranolol.guru/]propranolol[/url] [url=http://motrin.icu/]motrin[/url] [url=http://amoxicillinpills.doctor/]order amoxicillin[/url] [url=http://azithromycin.network/]azithromycin[/url] [url=http://synthroid.bio/]synthroid[/url] [url=http://neurontinbest.us.org/]neurontin[/url] [url=http://antabuse.network/]antabuse no prescription[/url] [url=http://synthroidpills.doctor/]synthroid[/url]

  8. wh0cd157036 [url=http://prozac2019.com/]prozac[/url] [url=http://prednisolone2019.com/]methylprednisolone[/url] [url=http://acyclovir2019.com/]acyclovir[/url] [url=http://metformin2019.com/]drug metformin[/url] [url=http://zithromax2019.com/]purchase zithromax[/url] [url=http://amoxicillin2019.com/]amoxicillin[/url] [url=http://antabuse2019.com/]antabuse[/url] [url=http://allopurinol2019.com/]allopurinol 300 mg[/url] [url=http://vardenafil2019.com/]vardenafil[/url] [url=http://lexapro2019.com/]otc cipralex[/url]

  9. wh0cd157036 [url=http://lexapro2019.com/]lexapro[/url] [url=http://prozac2019.com/]prozac[/url] [url=http://acyclovir2019.com/]acyclovir[/url] [url=http://vardenafil2019.com/]vardenafil[/url] [url=http://metformin2019.com/]metformin er 500 mg[/url] [url=http://prednisolone2019.com/]prednisolone[/url] [url=http://antabuse2019.com/]antabuse[/url] [url=http://allopurinol2019.com/]allopurinol[/url] [url=http://zithromax2019.com/]zithromax 500 mg[/url] [url=http://amoxicillin2019.com/]order amoxicillin online[/url]

  10. wh0cd157036 [url=http://antabuse2019.com/]buy antabuse online without prescription[/url] [url=http://metformin2019.com/]cheap metformin online[/url] [url=http://allopurinol2019.com/]allopurinol[/url] [url=http://vardenafil2019.com/]vardenafil[/url] [url=http://lexapro2019.com/]order lexapro[/url] [url=http://amoxicillin2019.com/]amoxicillin[/url] [url=http://zithromax2019.com/]purchase zithromax online[/url] [url=http://prozac2019.com/]prozac[/url] [url=http://acyclovir2019.com/]acyclovir[/url] [url=http://prednisolone2019.com/]prednisolone[/url]

  11. wh0cd157036 [url=http://lexapro2019.com/]lexapro[/url] [url=http://antabuse2019.com/]antabuse[/url] [url=http://amoxicillin2019.com/]order amoxicillin online[/url] [url=http://prozac2019.com/]prozac[/url] [url=http://acyclovir2019.com/]check this out[/url] [url=http://prednisolone2019.com/]prednisolone[/url] [url=http://zithromax2019.com/]zithromax[/url] [url=http://allopurinol2019.com/]allopurinol[/url] [url=http://vardenafil2019.com/]vardenafil[/url] [url=http://metformin2019.com/]metformin er 500 mg[/url]

  12. wh0cd157036 [url=http://prozac2019.com/]prozac[/url] [url=http://lexapro2019.com/]order lexapro[/url] [url=http://zithromax2019.com/]zithromax[/url] [url=http://allopurinol2019.com/]generic for allopurinol[/url] [url=http://prednisolone2019.com/]prednisolone[/url] [url=http://amoxicillin2019.com/]how much is amoxicillin[/url] [url=http://antabuse2019.com/]antabuse[/url] [url=http://metformin2019.com/]metformin[/url] [url=http://vardenafil2019.com/]vardenafil[/url] [url=http://acyclovir2019.com/]purchase acyclovir[/url]

  13. wh0cd157036 [url=http://amoxicillin2019.com/]amoxicillin[/url] [url=http://metformin2019.com/]metformin[/url] [url=http://acyclovir2019.com/]purchase acyclovir[/url] [url=http://antabuse2019.com/]buy antabuse online[/url] [url=http://prednisolone2019.com/]prednisolone[/url] [url=http://lexapro2019.com/]lexapro[/url] [url=http://prozac2019.com/]prozac[/url] [url=http://allopurinol2019.com/]allopurinol[/url] [url=http://vardenafil2019.com/]vardenafil[/url] [url=http://zithromax2019.com/]zithromax[/url]